SCHILLING-WERBUNG - glasflächengestaltung

ein spiel mit dem licht

in der modernen architektur wird viel glas verarbeitet, nicht nur für fenster und fassaden sondern auch im innenbereich, z.b. als raumteiler.

glas ist der perfekte untergrund, um nachträglich mit farbfolien oder ätzeffektfolien überraschende effekte zu erzielen. ein spiel mit licht und schatten, mit transparenz und dichte, durchblick oder abschirmung, alles ist möglich.

außerdem lassen sich die flächen sehr gut für ein leit- und orientierungssystem oder andere beschriftungen nutzen.

wir verarbeiten geplottete texte, nutzen die ganze palette der farbfolien und verwenden digital gedruckte motive.

auch siebdruck ist möglich – je nachdem, welcher effekt letztlich erzielt werden soll.

gerne zeigen wir ihnen ein paar beispiele - lassen sie sich überraschen.

übrigens: von glasflächen sind folien sehr gut wieder zu entfernen. so bleiben sie flexibel.

Weitere Beispiele: